Unternehmen
Gießen von rechteckigen Vorblöcken auf einer Stranggießanlage der SMS Concast. - Foto: SMS group
09.10.2019

Shijiazhuang Iron & Steel bestellt eine weitere Stranggießanlage

Shijiazhuang Iron & Steel Co. Ltd. (Shigang) hat die SMS Concast, ein Unternehmen der SMS group, mit der Lieferung einer zweiten Vorblock-Stranggießanlage beauftragt. Der Auftrag wurde im Rahmen eines Verlagerungsprogrammes zur Verringerung der Umweltbelastung in der Stadt Shijiazhuang, China, platziert. Anfang des Jahres bestellte Shigang in demselben Programm zwei 130 t SHARC-Elektrolichtbogenöfen sowie eine dreisträngige vertikale Stranggießanlage für die Produktion von hochwertigen Vorblöcken bei der SMS group. Die zweite Stranggießanlage ist eine klassische Kreisbogen-Stranggießanlage für die Produktion von hochwertigen Vorblöcken. Das Stahlgütenprogramm umfasst alle Stahlgüten von Edelbaustählen bis hin zu Wälzlagerstählen- und Reifendrahtqualitäten. Die Produktion von Spezialstählen ist möglich. Die Maschine mit drei Strängen wird Vorblöcke im Format 410 x 530 mm² in Längen zwischen 5,0 und 6,1 m gießen. Der Radius von 16,5 m erlaubt die hochwertige Produktion mit einem großzügigen Betriebsfenster zur Durchführung der dynamischen mechanischen Reduktion (DMRS). Ebenso wie die vertikale Stranggießanlage verfügt diese Anlage über modernste technologische Ausrüstungen, die eine Produktion von Spezialstählen für ein breites Anwendungsspektrum über ein breites Legierungspektrum ermöglichen. Hierzu gehören zum Beispiel die elektromagnetischen CONSTIR-Kokillen- und Finalrührer, eine hochpräzise Tandem-Resonanzoszillation und eine feinjustierbare Luft-Wasser-Sekundärkühlung mit sieben unabhängigen Kühlzonen. Das MSR-System besteht aus elf Modulen pro Strang, die alle einzeln angetrieben sind und eine sehr gute Innenqualität der Vorblöcke garantieren. Die Stranggießanlage ist mit einem Infrarot-Temperatur-Monitoring ausgestattet, das zur Online-Qualitätskontrolle der Vorblöcke sowie für die Regelung der dynamischen Sekundärkühlung eingesetzt wird. Eine Laser-Längenmessung und ein Online-Wiegesystem stellen eine hohe Genauigkeit des Vorblockgewichts sicher. Das „Water box quenching“-System rundet das technologische Ausrüstungspaket ab.  

SMS group

Schlagworte

AnlagenStranggießen

Verwandte Artikel

3D-Ansicht des Treibrichtaggregats mit SRD-Segmenten für Hard Reduction
11.10.2019

Zenith Steel: Modernisierung der Knüppelgießanlage

Der chinesische Stahlerzeuger Zenith Steel Group Co., Ltd. hat Primetals Technologies, damit beauftragt, seine zehnsträngige Knüppelgießanlage im Konverterstahlwerk Nr. 3...

Anlagen Modernisierung
Mehr erfahren
Die sechsgerüstige Tandemstraße der thyssenkrupp Rasselstein GmbH erhält von SMS group ein neues, prozessoptimiertes Ölauftragssystem.
10.10.2019

thyssenkrupp Rasselstein modernisiert Tandemstrasse

thyssenkrupp Rasselstein GmbH hat der SMS group den Auftrag über die Modernisierung des Ölauftragssystems der sechsgerüstigen Kalt-Tandemstraße Nr. 2 erteilt.

Anlagen Modernisierung
Mehr erfahren
Zwei gegenläufig drehende Exzenterräder im Kopfstück gleichen die Massenkräfte aus und verbessern Laufruhe sowie Präzision.
23.08.2019

Hirschvogel ist zufrieden mit neuer Schmiedepresse

Ein neues Antriebskonzept, das aufgrund geringerer Schwingungen für einen ruhigeren Betrieb sorgt: Diese Bilanz zieht der Automobilzulieferer Hirschvogel rd. ein Jahr nac...

Anlagen Entwicklung Produktionsprozess Schmiedepresse Servopresse
Mehr erfahren