STAHL + TECHNIK

STAHL + TECHNIK ist die deutschsprachige Fachzeitschrift für Stahlproduktion, Weiterverarbeitung, Anwendungstechnik, Innovation und Management.

Bereits seit Ende Februar 2019 erscheint monatlich die neue Fachzeitschrift „STAHL + TECHNIK“. Ein erfahrenes Redaktionsteam um die beiden Stahlexperten Ulrich Ratzek und Arnt Hannewald ist für den Inhalt verantwortlich. Das Team berichtet aktuell und kompetent rund um den Werkstoff Stahl.

Mit seinen B2B-Informationen für Entscheider in den Sparten Technik, Stahlherstellung, Stahldistribution, Stahlanwendung, Stahlweiterverarbeitung und Dienstleistungen richtet sich das deutschsprachige Leitmedium vorrangig an Leser in den Regionen DACH und Benelux.
 
Zielgruppe sind Unternehmen der Stahlherstellung (Rohstoffe, Rohstahl, Feuerfest, ...), Stahlverarbeitung (Warm- und Kaltwalzen bis zur Oberflächenveredelung), Stahlweiterverarbeitung (Formen, Fügen, Blechbearbeitung), Stahlanwendung, Zulieferindustrie, Universitäten, Fachhochschulen, Forschungseinrichtungen und Verbände.
 

Erscheinungsweise: monatlich
2. Jahrgang 

Druckauflage: 5.000 Exemplare

 

Kostenlose Leseprobe   Abonnement abschließen

Themenschwerpunkte

Inhalte:
Anlagentechnik; Metallurgie; Innovation; Kokereitechnik; Feuerfest; Technik; Unternehmen; Märkte; Umformtechnik; Werkstoffe und Fertigung; Digitalisierung; Stahlanwendung; Energie und Umwelt; Edle Metalle; Stahlhandel

Rubriken:
Neues aus der Industrie; Kurznachrichten; Internationale News; Technik; Stahlverarbeitung; Wirtschaft; Profile der Branchen-Player; Hintergrundinformationen aus Forschung und Wissenschaft; Stahlhandel; Karriere; Strategie- und Managementtrends; Recht; Panorama; Veranstaltungen und Terminkalender

Termin- und Themenplan

  Anzeigenschluss: Erscheinungstermin:
Erstausgabe
Heft 4
Heft 5
Heft 6/7 (Messeausgabe)
Heft 8
Heft 9
Heft 10
Heft 11
Heft 12
Heft 1-2 2020
Heft 3 2020
-
-
-
-
-
-
-
-
-
17. Januar 2020
14. Februar 2020
erschienen (zur Ausgabe)
erschienen (zur Ausgabe)
erschienen (zur Ausgabe)
erschienen (zur Ausgabe)
erschienen (zur Ausgabe)
erschienen (zur Ausgabe)
erschienen (zur Ausgabe)
erschienen (zur Ausgabe)
erschienen (zur Ausgabe)
04. Februar 2020
03. März 2020

 

2020

Termine:

Anzeigenschluss: 17. Januar | Druckunterlagen: 20. Januar | Erscheinungstermin: 04. Februar

 

STAHLVERARBEITUNG

- Automatisierte Lochaufweitung für Stahlbleche
- Schrott als zentraler Rohstoff für die Stahlherstellung
- Feinschliff für die Additive Produktion
- Schmieden statt Schweißen: Stoffschlüssige Verbindung durch Umformen
- Rostfreie Brücken mit neuem Verfahren
- Regalbediengeräte im Pufferlager für Kaltbandprodukte: Voll automatisiertes Stahlcoil-Kragarmlager
- Prüflabore für Werkstoffe und Metallografie
- Industrietaugliche Anlagentechnik für den metallischen 3-D-Druck
- Neue Funkenspektrometer für vollständige Metallanalysen
- Lineartechnikpaket für die ganze Palette der Metallbearbeitung
- Kennzeichnungslösungen für die automatisierte Metallbearbeitung

TECHNIK

- Spezialwerkzeuge für die Luft- und Raumfahrt:Einschneidende Ergebnisse für Nickel und Titan
- Optimierung von Instandhaltungskosten
- Lebensdauer von Wälzlagern verlängern - Hartwalzen mit Methodik
- Digitaler Faden für die Additive Fertigung
- Industrie 4.0 für Maschinen- und Servicekonzepte: IO-Link als neuer Kommunikationsstandard in der Maschinenautomation-
- Verbesserter Bandzug und reduzierter Energiebedarf durch Umlauf-Bridles
- Umlauf-Bridles machen die Beizlinie zukunftssicher
- Präzisionsfertigung von Zangen für Schmiedemanipulatoren
- Neu entwickeltes System zur Werkzeugüberwachung: Erkennen von Fremdkörpern und  andere Gefahrenquellen

STAHLHANDEL

- Individueller Service entlang der gesamten Wertschöpfungskette
- Langgut- und Blechlager mit integrierter Pick-up-Light-Funktion

NEWS

- Erweiterung des Walzwerks bei Steel Dynamics
- Severstal Tscherepowez installiert Sublanzensysteme
- Algoma Steel modernisiert sein Blechwalzwerk in Ontario
- Fertigblöcke für ein komplett neues Walzwerksprojekt

KARRIERE

- Saarstahl und Dillinger für MINT-Initiative ausgezeichnet

 

Messen | Ausstellungen | Veranstaltungen

Zukunft Stahl, Düsseldorf 04. – 05. Februar
Maintanance Dortmund 2020, Dortmund 12. – 13. Februar

Termine:

Anzeigenschluss: 14. Februar | Druckunterlagen: 17. Februar | Erscheinungstermin: 03. März

Themen:

STAHLVERARBEITUNG

- Wirtschaftliche Alternative für das automatische Schneiden und Stapeln
- Institut für Massivbau untersucht Berechnungsmodell für exzentrisch belastete Einzelfundamente
- Rostfreie Brücken mit neuem Verfahren
- Hartwalzen mit Methodik - Verlängerung der Lebensdauer von Wälzlagern

TECHNIK

- Spezialwerkzeuge für die Luft- und Raumfahrt:Einschneidende Ergebnisse für Nickel und Titan
- Thermomechanisches Walzen von Betonstahl mit Loop-Technologie
- Verbindungen aus höchstfesten Dual- und Komplexphasenstählen

PANORAMA

- Der lange Weg zum Küstenhüttenwerk (Teil 2)

KARRIERE

- Turnaround in der Existenzkrise

NEWS

- wire 2020 und Tube 2020: Branchenhighlights der Draht- und Rohrhersteller in Düsseldorf
- Kaltumformen für die Automobilindustrie in einem Schritt ersetzt mehrere Arbeitsgänge

 

Messen | Ausstellungen | Veranstaltungen

34. Aachener Stahlkolloquium, Aachen 26. März – 27. März VERSCHOBEN 18. - 19. November 2020
wire - Tube 2020, Düsseldorf 30. März – 03. April VERSCHOBEN 07. - 11. Dezember 2020

Termine:

Anzeigenschluss: 20. März | Druckunterlagen: 23. März | Erscheinungstermin: 07. April

Themen:

STAHLVERARBEITUNG

- Leichtbau ist die Schlüsseltechnologie für zahlreiche Industrien
- Fügetechnik als Schlüssel für effiziente Produktion
- Langlebige Fachwerkbrücken aus Stahl
- Effiziente Rohrbiegemaschine erreicht hohe Produktivitätssteigerung
- 3-D-Drucker soll tonnenschwere Getriebeteile aus Stahl fertigen

TECHNIK

- Temperaturüberwachung im Stahlwerk
- Verwendung von Wägezellen in einfachen Industrieanwendungen
- Besserer Stahl durch Wasserstoff
- Lösung im Bereich vorausschauender Wartung von kontinuierlichen Gasanalysatoren
- Drahtwalzwerk mit Multiline-Loop-Konzept und Fertigblock-Technologie
- Neue Durchflussmessgeräte für schwierige Medien
- Integrierter Webserver für Massendurchflussmessgeräte
- Temperaturmessung im Winderhitzer

STAHLHANDEL

- Innovatives Hochlagersystem für Containerhäfen: Die Zukunft ist vertikal
- Digitale Lösungen in der Logistik
- Online-Frachtbörsen als sinnvolle Ergänzung zum spezialisierten Kerngeschäft

KARRIERE

- Führungskräfte spielen Schlüsselrolle bei Änderung der Unternehmenskultur
- Flächendeckende Mittelstandsförderung in der Industriellen Gemeinschaftsforschung IGF

 

Messen | Ausstellungen | Veranstaltungen

parts2clean 2020, Stuttgart // 16. - 18. April VERSCHOBEN 27. - 29. Oktober
Eurocoke, Amsterdam, Niederlande // 20. - 22. April
Hannover Messe, Hannover // 20. - 24. April VERSCHOBEN 12. - 16. April 2021
4. Freiberger-Feuerfest-Symposium, Freiberg // 20. - 22. April VERSCHOBEN 22. - 24. März 2021
Paint Expo 2020, Karlsruhe // 21. - 24. April VERSCHOBEN 12. - 15. Oktober
Cutting World 2020, Essen // 28. - 30. April
Control 2020, Stuttgart // 05. - 08. Mai

Ausgabe 5 2020 - Mai | Metallurgie

Termine:

Anzeigenschluss: 17. April | Druckunterlagen: 20. April | Erscheinungstermin: 05. Mai

Themen:

STAHLVERARBEITUNG

- Die neue Generation des Werkzeugwenders: Coole Wende in der Werkzeugwartung
- Neues Verfahren erzeugt hochoptimierte, fälschungssichere Stahlbauteile
- Leichtbau ist die Schlüsseltechnologie für zahlreiche Industrien
- Additive Manufacturing 1: Intelligente Industriegreifer aus dem 3-D-Drucker verbessern Produktionsanlagen
- Additive Manufacturing 2: 3-D-Drucker soll tonnenschwere Getriebeteile aus Stahl fertigen
- Brikettierung von Spänen aus Schleifschlamm

STAHLHANDEL

- Automatisierte Palettenlagertechnik nach dem Baukastenprinzip

TECHNIK

- Optisches Messsystem im Grobblechwalzwerk: Neue Anlage zur Vermessung der Kontur und der Ebenheit von Grobblechen
- Additive Fertigung 3: Kundenspezifische Lösungen entlang der gesamten Wertschöpfungskette
- Werkzeug für eine holistische Industrie-4.0-Transformation in der Prozessindustrie
- Sondergetriebe für die Stahlindustrie: Flexible Getriebelösungen für harte Anforderungen
- Mobile Umschlagmaschine bei der Schlackeaufbereitung
- Neue Durchflussmessgeräte für schwierige Medien
- Laserspitzentechnologie bringt Großrohrlaser voran
- Fertigmodule für die Metallabscheidung
- Neuer Winderhitzer reduziert Emissionen und steigert Leistung

 

Messen | Ausstellungen | Veranstaltungen

Smart Automation Austria, Wien, Österreich 12. – 14. Mai
Intertool 2020, Wien, Österreich 12. – 15. Mai

Termine:

Anzeigenschluss: 25. Mai | Druckunterlagen: 29. Mai | Erscheinungstermin: 16. Juni

 

Messen | Ausstellungen | Veranstaltungen

SCT2020, Mailand, Italien 14. – 18. Juni
Galvatech 2020, Wien, Österreich 21. – 25. Juni

Termine:

Anzeigenschluss: 17. Juli | Druckunterlagen: 20. Juli | Erscheinungstermin: 04. August

 

Termine:

Anzeigenschluss: 14. August | Druckunterlagen: 17. August | Erscheinungstermin: 05. September

 

Messen | Ausstellungen | Veranstaltungen

Internationales Feuerfest-Kolloquium 2020, Aachen September
Aluminium 2020, Düsseldorf 06. – 08. Oktober

Termine:

Anzeigenschluss: 18. September | Druckunterlagen: 21. September | Erscheinungstermin: 06. Oktober

 

Messen | Ausstellungen | Veranstaltungen

parts2clean 2020, Stuttgart // 27. - 29. Oktober
EuroBLECH 2020, Hannover // 27. – 30. Oktober
Ironmasters 2020, Wien, Österreich // 28. – 30. Oktober

Termine:

Anzeigenschluss: 16. Oktober | Druckunterlagen: 19. Oktober | Erscheinungstermin: 03. November

 

Messen | Ausstellungen | Veranstaltungen

34. Aachener Stahlkolloquium, Aachen // 18. – 19. November NEUER TERMIN
Hüttentag 2020, Essen // 05. November
Ankiros 2020, Istanbul, Türkei // 05. - 07. November
Valve World Expo Trade Fair & Conference, Düsseldorf // 01. - 03. Dezember

 
 
 

Termine:

Anzeigenschluss: 13. November | Druckunterlagen: 16. November | Erscheinungstermin: 01. Dezember

 

Messen | Ausstellungen | Veranstaltungen

wire - Tube 2020, Düsseldorf // 07. - 11. Dezember NEUER TERMIN

2021

Termine:

Anzeigenschluss: 15. Januar | Druckunterlagen: 18. Januar | Erscheinungstermin: 02. Februar

 

Messen | Ausstellungen | Veranstaltungen

   

2019

Erstausgabe - März | Anlagentechnik | Special: METEC-Vorschauberichte 1

Termine:

Anzeigenschluss: 15. Februar | Druckunterlagen: 19. Februar | Erscheinungstermin: 05. März

Messen | Ausstellungen | Veranstaltungen

aaa – all about automation 2019, Friedrichshafen 12. - 13. März
Zukunft Stahl, Düsseldorf 20. - 21. März
33. Aachener Stahlkolloquium – Umformtechnik, Aachen 28. - 29. März
ASMET Werkstofftechniktagung 2019
& 31. Härtereitag, Wien, Österreich
28. - 29. März

 

Ausgabe 4 - April | Metallurgie | Special: METEC-Vorschauberichte 2

Termine:

Anzeigenschluss: 15. März | Druckunterlagen: 19. März | Erscheinungstermin: 02. April

Messen | Ausstellungen | Veranstaltungen

28. Fachtagung Industrielle Bauteilreinigung, Ulm 04. - 05. April
MSR–Spezialmesse Chemiedreieck, Halle 10. April

 

Ausgabe 5 - Mai | Umformtechnik | Special: METEC-Vorschauberichte 3

Termine:

Anzeigenschluss: 15. April | Druckunterlagen: 17. April | Erscheinungstermin: 07. Mai

Messen | Ausstellungen | Veranstaltungen

11th Tooling 2019 – Conference & Exhibition, Aachen 12. - 16. Mai
Made in Steel, Mailand, Italien 14. – 16. Mai
Stainless 2019 – 10th International Stainless Steel Fair,
Brünn, Tschechien
15. – 16. Mai

 

Ausgabe 6/7 - Juni | GMTN Messeausgabe| Special: METEC-Vorschauberichte 4

Termine:

Anzeigenschluss: 17. Mai | Druckunterlagen: 21. Mai | Erscheinungstermin: 04. Juni

Messen | Ausstellungen | Veranstaltungen

aaa – all about automation 2019, Essen 05. - 06. Juni
ICASP 2019 International Conference on Advanced
in Solidification Processes, Salzburg, Österreich
17. – 21. Juni
MSR – Spezialmesse Nord, Hamburg 19. Juni
METEC 2019, Düsseldorf 25. – 29. Juni
THERMPROCESS 2019, Düsseldorf 25. – 29. Juni
   
ESTAD 2019 European Steel Technology and Application Days, Düsseldorf 24. - 28. Juni

 

Ausgabe 8 - August | Anlagentechnik | Special: Rückblick METEC 2019

 

Termine:

Anzeigenschluss: 12. Juli | Druckunterlagen: 16. Juli | Erscheinungstermin: 06. August


Themen:

Technik + Anwendung:
- Erste Direktreduktionsverfahren für Eisenerzkonzentrate aus der Erzaufbereitung
- Von der Werkstoffprüfung zum digitalen Zwilling im Produktlebenszyklus 
- Moderne Konvertgasreinigung: Minimale Emissionen, maximale Energieeffizienz für eine nachhaltige Stahlerzeugung
- Energieeinsparung bei Schmiedepressen: Energieeffiziente Antriebskonzepte in der Metallumformung
- Retrofit von Streck-Biege-Richtanlage erhöht Effizienz: Modernisieren statt teuer ersetzen

Stahlverarbeitung:
- Metallwerkstoffe für die additive Serienfertigung
- Einsatz von Stahl der Dillinger Weiterverarbeitung im Schiffbau

Stahlhandel:
- Chancen für den Mittelstand durch starke B2B-Marken
- Regalbediengeräte für moderne Hochregallager

Wirtschaft:
- Rekordumsatz Produkt- und Serviceoffensive im Feuerfestsegment

... und vieles mehr

 

Ausgabe 9 - September | Metallurgie | Special: Feuerfest

Termine:

Anzeigenschluss: 23. August | Druckunterlagen: 26. August | Erscheinungstermin: 10. September

Themen:

SPECIAL Feuerfest – zum 62. Internationalen Feuerfest-Kolloquium, Aachen:
- Rohstoffe, ungeformte Erzeugnisse, Materialprüfung
- Kokserzeugung, Gießerei, Ofentechnologie, Abfallverwertung, Feuerfestpflege und Innovation
- Kosteneinsparung bei Feuerfestreparaturen: Keramisches Schweißen zur Reparatur feuerfester Zustellungen von Koksöfen

Anlagentechnik:
- Mischtechnologie: Rauchgasentschwefelung durch das Halbtrockenverfahren
- Feuerraum 4.0: Vernetzte Produktionsstätten in der Stahlindustrie
- Big Data-Auswertung: Vorteile von Gießhallenmaschinen und Hochofensonden
- Profilmessgerät für Walz- und Drahtziehwerke: Kostensenkung für Qualitätskontrollen
- Mobiles optisches Emissionsspektrometer mit Funkenanregung
- Rauchgasentschwefelung durch das Halbtrockenverfahren

Stahlverarbeitung:
- Optimiertes Schweißen von Stahl
- Beschleunigung der weltweiten Akzeptanz von Metall-3-D-Drucktechnologien
- Neue Werkstoffe und Prozesse: Metallwerkstoffe für die additive Serienfertigung
- Selective-Laser-Melting-Maschinen fördern additive Fertigung
- Hochleistungssägezentrum für die Rohrherstellung und -bearbeitung

Stahlhandel:
- Automatisierung in der Handelslogistik: Robotergestützte Intralogistiklösungen
- Neues Materialflusssystem mit Hochregallager für die Automobilproduktion

... und vieles mehr

Messen | Ausstellungen | Veranstaltungen

aaa – all about automation, Leipzig 11. – 12. September
ICASP 2019 International MSR–Spezialmesse Südwest, Ludwigshafen 18. September
ESSC & Duplex Conference 2019, Wien, Österreich 20. September – 02. Oktober
62. Internationales Feuerfest-Kolloquium 2019, Aachen 25. – 26. September

HK 2019 HärtereiKongress, Köln

22. – 24. Oktober

 

Ausgabe 10 - Oktober | Umformtechnik | Special: Blechexpo 2019 zu Stahlmarkt, -handel, E-Commerce

Termine:

Anzeigenschluss: 13. September | Druckunterlagen: 17. September | Erscheinungstermin: 01. Oktober

Themen:

SPECIAL Blechexpo/Schweisstec 2019:
- Transfluid: Effektives Umformen, Biegen, Trennen und intelligente Automatisierungssysteme
- Highlights der Blechverarbeitung und Fügetechnik
- Nachträgliche Fasenanarbeitung ist eine effiziente Alternative zum Roboter
- Vollautomatisch aus dem Lager auf die Maschine
- Virtuelle Ladentheke für Blechteile

Panorama:
- thyssenkrupp Hohenlimburg blickt auf 400 Jahre Innovationsgeschichte zurück

Technik:
- Induktive Wärmebehandlung von Stahl auf höchstem technischen Niveau
- Neue hochfeste bainitische Stähle für den Fahrzeugbau
- Mikrohärteprüfgerät erzeugt gestochen scharfe Probenbilder

Stahlverarbeitung:
- Partielle Wärmebehandlung von Walzen, Extruderschnecken und Räumwerkzeugen
- Neu entwickelte Schmiedepresse bei Automobilzulieferer in Betrieb
- Selective-Laser-Melting-Maschine fördert additive Fertigung

Stahlhandel:
- Automatisierung eines Distributionszentrums
- Metallwerkstoffe für die additive Serienfertigung

Messen | Ausstellungen | Veranstaltungen

DeburringEXPO – Fachmesse für Entgrattechnologien und Präzisionsoberflächen, Karlsruhe 08. – 10. Oktober
10th European Slag Conference, Thessaloniki, Griechenland 09. – 11. Oktober

HK 2019 HärtereiKongress, Köln

22. – 24. Oktober
MSR–Spezialmesse Südost, Landshut 23. Oktober
Blechexpo 2019, Stuttgart 05. – 08. November

 

Ausgabe 11 - November | Hüttentag 2019

Termine:

Anzeigenschluss: 18. Oktober | Druckunterlagen: 22. Oktober | Erscheinungstermin: 05. November

 

Messen | Ausstellungen | Veranstaltungen

Hüttentag 2019, Essen 07. November
formnext 2019, Frankfurt am Main 19. – 22. November

 

Ausgabe 12 - Dezember | Metallurgie

Termine:

Anzeigenschluss: 22. November | Druckunterlagen: 19. November | Erscheinungstermin: 11. Dezember

Technik:
- Expertensystem mit Künstlicher Intelligenz im Einsatz
- Digitaler Wandel in der Metallindustrie
- Kernthemen Energiewende und Industrie 4.0
- Tipps zur fachgerechten Wälzlagerschmierung
-
CO2- und energieoptimierte Kreislaufprozesse – Konzepte für die Zukunft
-
Heißprüfung von Konturen im Walzwerk

Stahlverarbeitung:
- Industrietaugliche Anlagentechnik für den metallischen 3-D-Druck
- Lineartechnikpaket für die ganze Palette der Metallbearbeitung
-
Kennzeichnungslösungen für die automatisierte Metallbearbeitung

Stahlhandel:
- Langgutlager stellt Material schnell und zuverlässig zur Verfügung

Weitere Informationen zu den Mediadaten

 

Sofort Inserieren                            Order Advertisement

1) Anzeigenpreise und Formate

Allen Preisen ist der jeweilige gesetzliche Mehrwertsteuersatz hinzuzurechnen. Preise in Euro, Zuschläge nicht rabattierbar.

2) Zuschläge

 
Platzierung:
20 % Zuschlag
für 1. rechte Seite, gegenüber
Textbeginn und Textschluß auf den s/w Grundpreis (nicht rabattierbar), 10 % Zuschlag
für andere bindende Platzierungen mit dem
entsprechenden s/w-Formatpreis (nicht rabattierbar).
Farbe:
je Standardfarbe: 281,00 €
Vierfarb-Zuschlag: 843,00 €
Farbzuschläge sind nicht rabattierbar
Zuschlag für Sonderfarben je Farbe: 686,00 €
Metall- und Leuchtfarben: auf Anfrage

Format:
Für Anzeigen über Satzspiegel wird kein Anschnittzuschlag berechnet.



3) Rabatte:
Abnahme innerhalb 12 Monate (Insertionsjahr)
 


Malstaffel
3 – 5 Anzeigen 5 %
6 – 11 Anzeigen 10 %
12 – 23 Anzeigen 15 %
24 u. m. Anzeigen 20 %


Mengenstaffel
2 Seiten 5 %
3 – 5 Seiten 10 %
6 – 9 Seiten 15 %
10 – 12 Seiten 20 %
ab 13 Seiten 25 %


Farbzuschläge, Beilagen, technische Zusatzkosten, Stellenangebote und -gesuche sind nicht rabattierbar. Kombinationen: 3 % bei gleichzeitiger Belegung von STAHL + TECHNIK und STEEL + TECHNOLOGY mit mindestens 3 Anzeigen innerhalb eines Insertionsjahres.

4) Rubriken
siehe Stellenangebote und Stellengesuche

 

Sofort Inserieren                            Order Advertisement

Anzeigenpreise und Formate
Allen Preisen ist der jeweilige gesetzliche Mehrwertsteuersatz hinzuzurechnen. Preise in Euro, Zuschläge nicht rabattierbar.


 

1) Zeitschriftenformat:
210 mm breit x 297 mm hoch, DIN A4
unbeschnitten: 216 mm breit x 303 mm hoch
3 mm Beschnitt je Anschnittkante

Satzspiegel:
174 mm breit x 260 mm hoch
2 Spalten je 85 mm breit
3 Spalten je 56 mm breit


2) Druck- und Bindeverfahren:
Bogenoffsetdruck, Klebebindung

 


3) Datenformate:
Wir empfehlen die Anlieferung von PDF/X-
3 bzw. PDF/X-4 Daten. Offene Daten (z. B. InDesign, QuarkXpress usw.) sind zu vermeiden. Die Datei muss druckfähig sein, d. h. alle verwendeten Schriften sind einzubetten, Halbtonbilder benötigen eine Auflösung von 300 dpi Strichbilder mindestens 600 dpi.


4) Farben:

Druckfarben (CMYK) nach ISO 12647-2 (PSO), Sonderfarben sind in Absprache möglich. Zur Konvertierung und Kontrolle des Farbraumes (ICC Color Management) wird speziell auf die Standard-Offsetprofile der ECI verwiesen. (Kostenloser Bezug des Profils „ISO Coated v2 (ECI)“ im Paket „ECI_Offset_2009“ bei www.eci.org).


5) Proof:
Farbverbindliches Proof nach „Medienstandard
Druck“ (bvdm). Digital erstellte Prüfdrucke müssen zur Kontrolle der Farbverbindlichkeit
den FORGA Medienkeil enthalten (kostenpflichtig zu beziehen bei www.forgra.org). Andrucke müssen einen offiziellen Druckkontrollstreifen aufweisen.


6) Datenarchivierung:
Daten werden archiviert, unveränderte Wiederholungen sind deshalb in der Regel möglich. Eine Datengarantie wird jedoch nicht
übernommen.


7) Gewährleistung:
Bei Anlieferung von unvollständigen oder abweichenden Daten (Texte, Farben, Abbildungen) übernehmen wir keine Haftung für das Druckergebnis. Fehlbelichtungen aufgrund von unvollständigen oder fehlerhaften Dateien, falschen Einstellungen oder unvollständigen Angaben werden berechnet. Dies gilt auch für zusätzliche Satz- oder Reproarbeiten
sowie für die Erstellung fehlerhafter Proofs.


8) Kontakt und Datenübermittlung:
Katrin Küchler
T: +49 211 1591-146
E-Mail: katrin.kuechler@dvs-media.info

Anzeigenformate und Preise für den Stellenmarkt
Allen Preisen ist der jeweilige Mehrwertsteuersatz hinzuzurechnen. (Preise in Euro, Zuschläge nicht rabattierbar)

Beihefter:
rabattierbar, 1 Beihefter = 1/1 Anzeigenseite Gewicht bis 11 g/Blatt. Nur Gesamtauflage. Mindestformat (auch gefalzt) 216 mm x 305 mm.
Beschnitt oben 5 mm, unten, außen und im Bund 3 mm.
1 Blatt = 2 Seiten 3.289,00 €
2 Blatt = 4 Seiten 6.142,00 €

Beilagen:
Gewicht bis 25 g,
Höchstformat 205 mm x 295 mm x 2 mm
in der Inlandsauflage: 3.100,00 €
in der Gesamtauflage inkl. Ausland: Preis auf Anfrage
3 Muster an den Verlag erbeten

Beikleber / Postkarten:
Preis auf Anfrage

Advertorial:
Die optimale Ergänzung zu Ihrer klassischen Werbung mit redaktionell-ähnlichem Hintergrund.
Text-/Bildmaterial stellen Sie zur Verfügung, wir layouten angepasst an das Zeitschriftendesign:
2/1 Seiten, 4c: (10.000 Zeichen inkl. Leerzeichen) 7.132,00 €
1/1 Seite, 4c: (5.000 Zeichen inkl. Leerzeichen) 3.656,00 €
1/2 Seite quer, 4c: (2.000 Zeichen inkl. Leerzeichen) 2.393,00 €


Technische Anforderungen Beihefter:

Anforderungen:
Vor Auftragsannahme und -bestätigung ist ein verbindliches Muster, notfalls ein Blindmuster mit Größen- und Gewichtsangabe vorzulegen. Beihefter müssen so gestaltet sein, dass sie als

Werbung erkennbar sind, nicht mit dem Redaktionsteil verwechselt werden können, und dürfen nur für das Verkaufsprogramm eines Werbetreibenden werben. Die Platzierung von Beiheftern ist abhängig von den technischen Möglichkeiten. Beihefter, die auf einem anderen Werkstoff als Papier gedruckt sind, können nur nach vorheriger, vom Verlag einzuholender Zustimmung der Post angenommen werden.

Technische Angaben:
Beihefter sind unbeschnitten anzuliefern. Mehrblättrige Beihefter müssen entsprechend gefalzt angeliefert werden. Die Vorderseite des Beihefters ist zu kennzeichnen. In der Art und Ausführung müssen Beihefter so beschnitten sein, dass eine zusätzliche Aufbereitung und Bearbeitung nicht erforderlich ist.
Erschwernisse und zusätzliche Falz- und Klebearbeiten werden gesondert in Rechnung gestellt. Bei mehrblättrigen Beiheftern muss der Beihefter zum Bund, also in Einsteckrichtung geschlossen sein. In allen anderen Fällen muss ein Erschwerniszuschlag berechnet werden.

Formate:
unbeschnitten in mm Breite x Höhe
1 Blatt (= 2 Seiten) 216 mm x 307 mm
2 Blatt (= 4 Seiten) 432 mm x 307 mm
3 Blatt (= 6 Seiten) 620 mm x 307 mm
4 Blatt (= 8 Seiten) = 2 x 2 Blatt

Benötigte Menge:
auf Anfrage

Versandanschrift:
Lieferung frei Haus an:
W. Kohlhammer Druckerei GmbH + Co. KG
Augsburger Straße 722
70329 Stuttgart

Liefervermerk: Für Zeitschrift
„STAHL + TECHNIK“ oder „STEEL + TECHNOLOGY“, Ausgabe (Nr.)

 


Technische Anforderungen Beilagen:

Allgemeines:
Bedingung für die Auftragsannahme und -bestätigung durch den Verlag ist die Vorlage eines verbindlichen Musters, notfalls eines Blindmusters mit Größen- und Gewichtsangabe. Beilagen dürfen nur für das Verkaufsprogramm
eines Werbetreibenden werben. Sie müssen so gestaltet sein, dass sie mit dem Textteil der
Zeitschrift nicht verwechselt werden. Die Platzierung den technischen Möglichkeiten entsprechend.
Technische Angaben:
Beilagen werden lose eingelegt. Sie müssen aus einem Stück bestehen und so beschaffen sein, dass eine zusätzliche Verarbeitung entfällt. Erschwernisse bei der Verarbeitung und zusätzliche Arbeiten (z. B. Falzen) werden gesondert in Rechnung gestellt. Beilagen, die
auf einem anderen Werkstoff als Papier gedruckt sind, können nur nach Vorlage eines verbindlichen Musters zur Prüfung der Möglichkeiten von Verarbeitung und Versand angenommen werden. Sofern die Beilage aus
mehreren Blättern besteht, muss sie zum Bund, also in Einsteckrichtung, geschlossen sein.

Beilagenhinweis:
Ein Beilagenhinweis wird kostenlos im Anzeigenteil aufgenommen.

Anliefertermin:
Bis 10 Tage nach Anzeigenschluss.
(s. Termin- und Themenplan)

Benötigte Menge:

auf Anfrage

Format:
Maximal 205 mm x 295 mm

Versandanschrift:
Lieferung frei Haus an:
W. Kohlhammer Druckerei GmbH + Co. KG
Augsburger Straße 722
70329 Stuttgart
Liefervermerk: Für Zeitschrift
„STAHL + TECHNIK“ oder „STEEL + TECHNOLOGY“, Ausgabe (Nr.)
 

 


Technische Anforderungen aufgeklebte Postkarten
Auf Beiheftern oder Anzeigen werden wie folgt berechnet: 167,– € pro o/oo inkl. von Seite 18 Portokostenanteil zzgl. Klebekosten:
– Maschinelles Aufkleben ist bei paralleler Klebekante zum Bund und mind. 1 cm bis max. 7 cm
Entfernung vom Bund in variabler Höhe möglich. Klebekosten 128,– € pro Tausend. In anderen Fällen,
auch bei schräger Platzierung, werden Klebekosten von 189,– € pro Tausend für manuelles Aufkleben
berechnet.

Versandanschrift für aufgeklebte Werbemittel:

Lieferung frei Haus an:
W. Kohlhammer Druckerei GmbH + Co. KG
Augsburger Straße 722
70329 Stuttgart
Liefervermerk: Für Zeitschrift „STAHL + TECHNIK“ oder „STEEL + TECHNOLOGY“, Ausgabe (Nr.)

 

Weitere Werbemittel: (Warenmuster, CD/DVD etc.)
Werden als Beilage berechnet. Klebekosten auf Anfrage mit Vorlage eines verbindlichen Musters.
Aufkleben ist bei paralleler Klebekante zum Bund und mind. 2 cm bis max. 7 cm Entfernung zum Bund in variabler Höhe möglich.
Benötigte Auflage: auf Anfrage
 

Anzeigen im E-Paper sind nur in Kombination mit Print-Anzeigen möglich.

1) Preise
Klickbare Anzeigen in STAHL + TECHNIK/
STEEL + TECHNOLOGY-E-Paper 250,00 €
mit folgenden multimedialen Erweiterungen/Verlinkung möglich:
auf (Image)Video
auf Webseite/Produkteseite
auf Veranstaltungs-/Messehinweise
E-Mail, Maps, Sounds u.v.m.
2) Formate:
Maximale Dateigröße (inkl. Defaults- und Transition-Bildern): 5 MB
Defaults- und Transition-Bilder: Dateiformat: JPG
Maximale Dateigröße: 200 kB pro Bild

Videoformate:
vorzugsweise Windows Media oder mp4 - 16:9 mit 1024 px x 576 px oder größer, 24 - 25 Frames/Sekunde, 4 Mbit Encodingrate, Stereo Sound 44 kHz Sampling. Alle gängigen Videoformate
3) Datenvolumen:
bis max. 5 MB

4) Lieferadresse:
DVS Media GmbH
Aachener Straße 172, 40223 Düsseldorf
Postfach 10 19 65, 40010 Düsseldorf

5) Lieferfrist:
20 Tage vor Erscheinen der Printausgabe
Bei der Daten-Anlieferung benötigen wir folgende Informationen:
Firma / Ansprechpartner / Telefon / E-Mail / Zeitschrift / Ausgabe
Anzeigenkunde/Motiv / Motivname (optional) / Anzeigenauftrag vom

6) Ansprechpartner:
Markus Winterhalter
T: +49 211 15 91-142
E-Mail: markus.winterhalter@dvs-media.info

Katrin Küchler
T: +49 211 1591-146
E-Mail: katrin.kuechler@dvs-media.info

Henning Schneider
T: +49 211 1591-223
E-Mail: henning.schneider@dvs-media.info

 

 

Kontakt:
Martina Reintjens
T: +49 211 1591-156
E-Mail: martina.reintjens@dvs-media.info

 

 

Um digitale Anzeigen/Druckunterlagen annehmen und problemlos weiterverarbeiten zu können, müssen folgende Bedingungen beachtet werden:

Auftrag:
Zu jedem Datenträger bzw. zu jeder Datei-Übermittlung benötigen wir neben der entsprechenden Dateibezeichnung parallel einen genauen Auftrag sowie Ausdrucke, bei Farbanzeigen druckverbindliche Proofs, mit
den notwendigen Angaben. Bei FTP- Übertragungen erbitten wir den dazu gehörenden Anzeigenauftrag unter Beifügung einer Kopie des Anzeigenmotivs gleichzeitig per Fax an die nachfolgend angegebene Nummer. Auch für digital gelieferte Anzeigen gilt der in den Media-Informationen angegebene Annahmeschluss für Anzeigen sowie Liefertermin für Druckunterlagen
(siehe AMF-Schema T „Termin- und Themenplan“).

Preise:
Für die Übernahme digitaler Anzeigen gelten die nachfolgenden Preise. Fehlbelichtungen aufgrund von unvollständigen oder fehlerhalten Dateien,
falschen Einstellungen oder unvollständigen Angaben werden berechnet. Das gilt gleichermaßen für zusätzliche Satz- oder Lithoarbeiten sowie für die Erstellung fehlender Proofs. Dateien in Word, Excel und PowerPoint
können nur mit Mehraufwand (Zusatzkosten) verwendet werden.

Grafiken/andere Importe:
Sind in der Anzeige Grafiken oder Scans platziert, müssen diese Importe unbedingt beigefügt sein. Die Grafik- oder Bilddateien im Originalprogramm
sind zusätzlich separat auf Datenträger zu speichern. Sie sollten keinerlei Komprimierungen enthalten, Rasterabbildungen sollten eine Auflösung von mind. 300 dpi haben, Strichabbildungen 1200 dpi. Zulässige Grafik-Formate: die gängigen EPS-, TIFF- oder BMP-Dateien.

Farbanzeigen/Belege/Proofs:
Von jeder zu belichtenden Seite wird ein verbindlicher Ausdruck benötigt. Für Farbanzeigen mit Sonderfarben (Pantone, HKS) werden farbseparierte Ausdrucke mit den genauen Farbbezeichnungen benötigt. Für den Druck von Anzeigen in Euroskala (CMYK) ist unbedingt ein druckverbindliches Proof erforderlich. Farbandrucke vom Farbkopierer sind nicht druckverbindlich.

Systeme/Programme Apple Macintosh:
Freehand bis Version MX, Illustrator bis Version CS6, Photoshop bis Version CS6, QuarkXPress bis Version 8.0, InDesign bis Version CS6

Ausbelichtung:
bis Format DIN A4 45,00 €
bis Format DIN A3 88,00 €

Windows:
CorelDraw bis Version 8 (abgespeichert als EPS-Dateien, Schrift als Zeichenweg)
Andere Systeme/Programme auf Anfrage. Wir erbitten eine Originaldatei mit Angabe aller verwendeten Importe und zusätzlich davon eine EPS-Datei.

Druckfähige PDF-Datei mit mindestens 300 dpi

Datenträger/-empfänger:
CD-ROM
DVD +R/-R
FTP-Server (Zugangsdaten auf Anfrage)
E-Mail (Datenmenge nicht über 10 MB)

Zusammen mit dem Datenträger oder der FTP Sendung werden alle Informationen
über Zeitschrift/Titel, Absender/Firma, Betriebssystem, verwendeten Programmversionen, Datei-Namen sowie Anzahl und Namen der Druckfarben benötigt. (Dateien dürfen nicht in geschlossenen Post-Script-
Files abgespeichert sein.)

Schriften:
In den Programmdateien und beigefügten Schrift-Importen dürfen keine modifizierten Schriften benutzt werden. Alle verwendeten Schriften und
Schriftschnitte, insbesondere in EPS-Files enthaltene, müssen im Auftrag aufgeführt sein. Die Schriften werden nur zur Bearbeitung des übermittelten Auftrags genutzt und danach sofort gelöscht.

Digitales oder analoges Proof:
bis Format DIN A4 45,00 €
bis Format DIN A3 88,00 €
Andrucke auf Anfrage


Stundensatz für DTP-Arbeiten:
Erkannte Datei-Fehler werden auf Wunsch des Kunden und nach Absprache des erforderlichen Arbeitsaufwandes soweit möglich bearbeitet.
Eingriffe werden nach Zeitaufwand pro angefangene Stunde mit 63 € berechnet.

Sonstige Leistungen
Alle anderen Arbeiten im Bereich Druckvorstufe nach Aufwand auf Anfrage.

Gewährleistung
Nur was auf dem Datenträger vorhanden ist, kann belichtet werden. Für Abweichungen in Texten, Abbildungen und insbesondere Farben übernimmt der Verlag keine Haftung. Der Druck von Farbanzeigen ohne druck– verbindliches Proof erfolgt ohne Gewährleistung. Wir gehen davon aus, dass es sich bei den uns zugeleiteten und übergebenen Dateien um Kopien handelt und übernehmen für deren Bestand keine Haftung.

Kontakt:
Kontakt
Ankündigungen, Auskünfte, Abstimmungen usw. bei Übermittlungen digitaler Druckunterlagen über:

Katrin Küchler
T: +49 211 1591-146
E-Mail: katrin.kuechler@dvs-media.info


Zahlungsbedingungen:

Zahlung innerhalb von 14 Tagen mit 2 % Skonto, innerhalb von 30 Tagen nach Rechnungsdatum netto.

Bankverbindung:
Commerzbank AG, Düsseldorf
IBAN: DE91 3008 0000 0212 6151 00
SWIFT-Code: DRESDEFF
Deutsche Bank AG, Düsseldorf
IBAN: DE04 3007 0010 0155 7008 00
SWIFT-Code: DEUTDEDD


Allgemeine Geschäftsbedingungen 

Kontakt

Markus Winterhalter
T: +49 211 1591-142
E-Mail: markus.winterhalter@dvs-media.info

Katrin Küchler
T: +49 211 1591-146
E-Mail: katrin.kuechler@dvs-media.info
Henning Schneider
T: +49 211 1591-223
E-Mail: henning.schneider@dvs-media.info

 

STAHL + TECHNIK STEEL + TECHNOLOGY
Ulrich Ratzek
T: +49 211 1591-291
E-Mail: ulrich.ratzek@dvs-media.info
Arnt Hannewald
T: +49 211 1591-232
E-Mail: arnt.hannewald@dvs-media.info

Andreas Schwarz
T: +49 211 1591-287
E-Mail: andreas.schwarz@dvs-media.info
 




Manuskripteinreichung und alle weiteren Anfragen bitte an:

Ulrich Ratzek
T: +49 211 1591-291
E-Mail: ulrich.ratzek@dvs-media.info

Susett Bendel
T: +49 211 1591-167
E-Mail: susett.bendel@dvs-media.info