Unternehmen
Die neue Hochofenanlage von Třinecké Železárny - Foto: Paul Wurth
28.10.2019

Třinecké Železárny: Neuer Hochofen

Třinecké Železárny, a.s., ein im äußersten Nordosten der Tschechischen Republik in der Stadt Třinec gelegenes integriertes Hüttenwerk, erzeugt Qualitätslangprodukte wie Schienen, Profile, Walzdraht, Stabstahl und Nahtlosrohre sowie Werkzeug- und Federstähle. Die Primärmetallurgie basiert auf einem Hochofenwerk mit zwei weitgehend identischen Öfen mit einer Roheisen-Gesamtkapazität von etwas mehr als 2 Mio. t pro Jahr. Im späten Frühjahr 2019 hat Třinecké Železarny der Paul-Wurth-Gruppe einen Auftrag zur kompletten Neuzustellung von Boden und Gestell des Hochofens 6 erteilt.  

Das Projekt besteht aus der Basisauslegung und Konstruktion des neuen Gestells und der Lieferung sämtlichen Feuerfestmaterials. Zusätzlich wird Paul Wurth für alle Baustellenaktivitäten wie Sauabstich, Entleerung und Ausbrechen des alten Gestells sowie die Montage der neuen Konstruktion verantwortlich zeichnen. Das beinhaltet auch das dementsprechende Baustellen-Management und die Montageüberwachung.  

Bereits vor und während der Angebotsphase hatte Paul Wurth Třinecké Železárny über einen längeren Zeitraum zu möglichen Maßnahmen zur Verlängerung der Ofenreise beraten und über Neuzustellungstechniken informiert. Für Ersteres wurden im aktuell im Betrieb befindlichen Gestell des Hochofens MTP-Sonden (Multiple Thermocouple sensor Probes) eingebaut, und zwar in zwei Arbeitsschritten in den Jahren 2017 und 2018.  

Die nun bevorstehende Neuzustellung des Gestells des Hochofens 6 ist ein Ergebnis der guten Zusammenarbeit zwischen dem Kunden und Paul Wurth, die zur Entwicklung einer passenden Neuzustellungsstrategie für dieses Roheisenwerk führten. In diesem Zusammenhang lohnt sich auch ein Blick in die Geschichte: Das zurzeit noch in Betrieb befindliche Gestell war von Ingenieuren der Firma Didier/DME ausgelegt und konstruiert worden – dieses Team ist heute Paul Wurths Fachabteilung für Feuerfestlösungen mit Standort in Wiesbaden. Das Gestell des Hochofens 6 ist jetzt seit über 20 Jahren in Betrieb; zum Beginn der Neuzustellung im Jahre 2021 wird man auf eine 22-jährige Ofenreise zurückblicken können.  

Paul Wurth

Schlagworte

Anlagen

Verwandte Artikel

Bild einer vergleichbaren Dünnbrammengießanlage in Produktion.
05.11.2019

North Star BlueScope: Neue Stranggießanlage

North Star BlueScope Steel hat der SMS group Auftrag zur Lieferung einer neuen Einstrang-Gießanlage für Dünnbrammen erteilt. Die neue Stranggießanlage ist ausgelegt für B...

Anlagen Stranggießen
Mehr erfahren
3D-Ansicht des Treibrichtaggregats mit SRD-Segmenten für Hard Reduction
11.10.2019

Zenith Steel: Modernisierung der Knüppelgießanlage

Der chinesische Stahlerzeuger Zenith Steel Group Co., Ltd. hat Primetals Technologies, damit beauftragt, seine zehnsträngige Knüppelgießanlage im Konverterstahlwerk Nr. 3...

Anlagen Modernisierung
Mehr erfahren
Die sechsgerüstige Tandemstraße der thyssenkrupp Rasselstein GmbH erhält von SMS group ein neues, prozessoptimiertes Ölauftragssystem.
10.10.2019

thyssenkrupp Rasselstein modernisiert Tandemstrasse

thyssenkrupp Rasselstein GmbH hat der SMS group den Auftrag über die Modernisierung des Ölauftragssystems der sechsgerüstigen Kalt-Tandemstraße Nr. 2 erteilt.

Anlagen Modernisierung
Mehr erfahren
Gießen von rechteckigen Vorblöcken auf einer Stranggießanlage der SMS Concast.
09.10.2019

Shijiazhuang Iron & Steel bestellt eine weitere Stranggießanlage

Shijiazhuang Iron & Steel Co. Ltd. (Shigang) hat die SMS Concast, ein Unternehmen der SMS group, mit der Lieferung einer zweiten Vorblock-Stranggießanlage beauftragt.

Anlagen Stranggießen
Mehr erfahren
Zwei gegenläufig drehende Exzenterräder im Kopfstück gleichen die Massenkräfte aus und verbessern Laufruhe sowie Präzision.
23.08.2019

Hirschvogel ist zufrieden mit neuer Schmiedepresse

Ein neues Antriebskonzept, das aufgrund geringerer Schwingungen für einen ruhigeren Betrieb sorgt: Diese Bilanz zieht der Automobilzulieferer Hirschvogel rd. ein Jahr nac...

Anlagen Entwicklung Produktionsprozess Schmiedepresse Servopresse
Mehr erfahren